mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Tiefpass-Kompensation oder Blindleistungskompensation?


Autor: Zeltwanger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Nach meinem Lehrbuch sollte der Kondensator im Anhang zur
Tiefpass-Kompensation führen. Bei der Leistungselektronik wird der aber
als Blindleistungskompensation genannt, siehe
http://de.wikipedia.org/wiki/Blindleistungskompensation.

Was soll man von diesem Kondensator verstehen?

Danke im Vorraus
Zeltwanger

Autor: Kurt Bindl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte der Kondensator im Bild nicht rechts der Spule sein?

Die Blindstromkompensation dient der "Geldeinsparung",
das EVU lässt sich den Blindstrom bezahlen.

Worauf willst Du hinaus?
Tiefpass oder Phasenkompensation?


Kurt

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> das EVU lässt sich den Blindstrom bezahlen.

Nö. In normalen Haushalten und Klein- bis Mittelbetrieben lässt sich
das EVU die Wirkleistung bezahlen. Da dass EVU aber kein Interesse am
Blindstrom hat (verursacht nur Kosten, weil er nicht berechnet wird),
gibt es Vorschriften wie groß der Blindstrom maximal sein darf.

Bei Großverbrauchern und bestimmten Industriezweigen baut das EVU aber
einen Blindstromzähler ein und lässt sich die Scheinleistung bezahlen.
Da muss sich dann der Stromkunde in seinem eigenem Interesse selbst
drum kümmern, dass der Blindstrom möglichst klein ist und lässt sich
darum Kondensatorbatterien einbauen.

Autor: Kurt Bindl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Nö. In normalen Haushalten und Klein- bis Mittelbetrieben lässt sich
das EVU die Wirkleistung bezahlen.


Das ist fast richtig.
Sie berechnen "Wirkleistung", der Aufwand für einen extra
Blindstr.Zähler ist sicherlich zu gross.


"Da dass EVU aber kein Interesse am"

das stimmt so nicht.

Interesse ist sicherlich vorhanden
(darum auch die Kondensatoren in Leuchtstofflampen).


"Bei Großverbrauchern und bestimmten Industriezweigen baut das EVU
aber einen Blindstromzähler ein und lässt sich die Scheinleistung
bezahlen."

Das kann ganz schön ins Geld gehen.
Jetzt glaub ich ist bis zu Cos Phi 0.9   frei.
(aber nicht bei den Leistungszahlen).


Kurt

Autor: Erwin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klein phi macht auch Mist! :-)

Erwin

Autor: Kurt Bindl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Klein phi macht auch Mist"


und Blindstrom haufenweise.  :-)


Kurt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.