Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ARM ohne viel Schnickschnack ?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H-G S. (haenschen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Gibt es ARM die ohne diese vielen Module (ADC, serielle Schnittstellen 
usw.)  daherkommen ?

Am besten noch im lötbaren Gehäuse mit überschaubarer Beinchenzahl damit 
man sie wenn nötig auf eine DIP-Adapterplatine bekommt.

von Wayne (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guckst Du hier auf der Homepage:
https://www.mikrocontroller.net/articles/LPC-Mikrocontroller
Da sind auch einige im DIP-Gehäuse verfügbar.

von The Sisco (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

die Peripherie tut dir doch nicht weh. Die musst du doch nicht anfassen. 
Ohne ist das Gehäuse ja kein bischen kleiner.

Auf DIP? Kein großes Problem. 48 Pins gibts Cortexe auf jeden Fall (guck 
doch einfach mal bei Conrad, Reichelt oder so). Ob das wirklich ohne 
Probleme läuft ist aber die Frage.

Ebay-Artikel Nr. 381608714154
Spräche was gegen so was?

von Philipp_K59 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht auch einfach nen Tssop20 Stm32f030 mit Adapterplatine.. 
könnte es auch auf Dip schaffen.

von Mike J. (linuxmint_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besorge dir doch diese günstigen "STM32F103 Blue Pill"-Boards, die 
bekommst du auf ein Steckboard und per Buchsenleiste auch auf deine 
Platine.
Dort sind gleich alle Quarze drauf und die externe Beschaltung, so dass 
du extern nur noch wenig Beschaltung brauchst.

Die vorhandenen Module musst du ja nicht nutzen und wenn sie nicht 
initialisiert werden ziehen sie auch keinen Strom.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.