mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR zieht TTL Input nicht auf 0?


Autor: David Knochenhauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Ich möchte einen AT43USB355 nutzen um einen TTL Multiplexer (74LS153)
zu steuern. Von den Pegeln her sollte das funktionieren. Nun sieht es
so aus, als würde der AVR es nicht schaffen die Eingang des Multiplexer
(enable, S0,S1) auf Low zu ziehen. Wenn ich den Ausgang des AT43 auf Low
schalte liegen dort 1,8V, welche auch an den Eingängen des Mux anliegen,
wenn diese "in der Luft" hängen.
Die Highpegel funktionieren einwandfrei (3V reichem dem Mux als High).
Hab ich da nen Denkfehler? Scheint etwas mit den Stromrichtungen zu tun
zu haben.
Mit Pulldowns kann ich den Pegel so weit runterziehen, das es
funktioniert aber das kann ja nicht die Lösung sein, oder?

Bis denne
Knochi

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt fast, als hättest du den Ausgang nicht als Ausgang, sondern als
Eingang (Data Direction Register) geschaltet.

Autor: David Knochenhauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Narf...

Hab nen Wizard benutzt, um die Ports einzustellen... der funktionierte
bisher immer ganz gut... nur dort nicht... hängt vieleicht damit
zusammen, das auf dem gleichen Port der SPI liegt.

Hab jetzt nochmal manuel DDRB=191; ins Listing gehackt und nu gehts.

Thx soweit.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich schon Wizard im Zusammenhang mit Mikrocontroller höre.. arghs

Autor: David Knochenhauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei dem ganzen USB gedönsens ist das aber ganz hilfreich... weil die
descriptoren willst du nich wirklich per hand bearbeiten.

ist ja auch alles sehr schön Übersichtlich und man kann von Hand
nacharbeiten.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dann benutze ihn doch auch nur bei USB ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.