Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Analoge Signale per Funk übertragen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Josef T. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es soll eine alte Videospielkonsole so umgerüstet werden das das Bild 
(RGB) und 2 Audiokanäle per Funk bis zu ca. 5m weit übertragen werden, 
damit kein Kabel mehr benötigt wird. Wie könnte man so etwas realisieren 
? Denke da an die WiiU die ja genau sowas nutzt.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gab es vor wenigen Jahren noch regelmäßig in den Supermärkten zu 
kaufen, zum Beispiel ALdi.

http://www.konigelectronic.com/de_de/audio-video/wireless-a-v/1091621
https://de.aliexpress.com/item/2-4GHz-2W-Wireless-Audio-Video-Transmitter-Receiver-A-V-Sender-100M-Transmission-Distance-4-Channels/32788154686.html

Bei dem Teil von Ali Express solltest du aber vorher klären, ob es 
überhaupt in Deutschland zugelassen ist und wie die Zoll-Abwicklung 
funktioniert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.