Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik iBeacon NRF51822 (Bluetooth-Modul, Form: rund)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael K. (micha2384)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für ca. fünf Euro gibt es im Internet URL:

https://www.ebay.de/sch/items/?_nkw=nrf51822

ein (2-Euromünzen-großes) iBeacon Bluetooth-Modul mit integrierter
Knopfzelle, jedoch ist die Artikel-Beschreibung immer äusserst dürftig.

Es gibt zahlreiche Android Apps, die man für Android
downloaden kann, wenn man den Suchbegriff NRF51822 eingibt.

Ich wüsste gerne, was man alles mit den Modulen machen kann
(ob man Sie flashen kann, sodass sie die Temperatur zeigen) usw.

Wer weiss Rat ?

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 4 großen Testpads sind gute Kandidaten für VCC, GND, SWDIO und SWCLK 
- die Signale die man fürs Programmieren braucht. Mit etwas Geschick 
kann man die zum Chip durchklingeln.

Ich sehe im Ebay auch andere Module für ~5 EUR, bei denen die Pins 
vernünftig herausgeführt sind.

von Michael K. (micha2384)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>VCC, GND, SWDIO und SWCLK
ah, Danke. Die vier Pole auf der Platine sind also VCC, GND, SWDIO und 
SWCLK. Die Verkäufer der Platine haben die Artikel-Beschreibung äußerst 
dürftig gehalten, und erwähnen in der Beschreibung nicht, welcher Pin 
für welches Signal ist.

Daher die Frage: wie bekommt man heraus, welcher Pin auf der runden 
Platine für welches Signal ist?

von pegel (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert

von Markus (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
>(ob man Sie flashen kann, sodass sie die Temperatur zeigen)
Villeicht am einfachsten mit der Arduino IDE.
Roger Clark hat einiges mit dem Chip gemacht:

http://www.rogerclark.net/category/nrf51822/

von Markus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In dem Video ist das runde Modul sichtbar
https://www.youtube.com/watch?v=Y8ECiY0n8pc
( Minute 3:28 )

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.