mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M16C SPI Problem


Autor: Dani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum

Habe zuerst das Forum durchsucht und habe keine Antworten auf mein 
Problem gefunden. Ich hoffe ein paar nette Leute helfen mir?

Ich habe ein M16C/65 R5F3650TNFB Chip der ist in einem Messcomputer 
verbaut. Daran ist ein ST7565P-F1 Grafiktreiber, über die SIO/3 und 
CTS/RTS2 Leitungen angeschlossen.
Habe schon ein paar Projekte gemacht jedoch nie mit einem Renesas 
Controller.

Nun meine Frage: Hat jemand von euch schon mal ein ST7565 über die SIO/3 
(SIN3, SOUT3, CLK3, CTS/RTS2) Leitungen angesteuert?
Bräuchte Hilfe zum Timing, vielleicht auch Codebeispiele, Tutorials, 
etc...
Einfach alles was Licht ins Dunkel bringen könnte.
Das ganze ist clock synchronous und vermute SPI Bus.
Wäre über jegliche Hilfe sehr dankbar.

Danke Euch

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
> Nun meine Frage: Hat jemand von euch schon mal ein ST7565 über die SIO/3
> (SIN3, SOUT3, CLK3, CTS/RTS2) Leitungen angesteuert?

Ja hab ich. Datenblatt lesen und einfach machen hat gereicht. Gerade die 
einfachen SPI im M16C sind wirklich sehr schlicht und gut verstaendlich. 
Kein vergleich mit den superseriellen Sonstwaseinheiten die alles 
unterstuetzen.
Allerdings koennen sie auch dafuer irgendeinen der vier Modi nicht. Also 
vorhermal schauen ob geht was man braucht.

Olaf

Autor: Dani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok vielen lieben Dank für deine Antwort

Autor: josh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Codebeispiele guckst Du hier:
https://www.renesas.com/en-eu/products/microcontro...

Unter Function kannste dann z.B. MPU/MCU Peripherals aufklappen, dort 
Communication Function und darunter Serial Interface und vieleicht Other 
Communication Function anklicken. Da wirst du auch was zum synchronen 
Modus finden.

Unter Middleware and Drivers > Filesystem/Device Drivers kann man sich 
SPI Serial Flash memory Driver und SPI Serial EEPROM Driver anklicken, 
da sollte wohl dabei sein was man so für SPI braucht, auch mit dem SIO.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.