mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sinusencoder interpolieren ?


Autor: Reinhard Krüger (reinhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe bei mir Sinusencoder von Heidenhein in Einsatz. zur Interpolation
verwendete ich bisher den Schaltkreis MIP100 von MaZet. Leider habe ich
heute erfahren, das er nicht meht hergestellt wird.
Weder MaZet noch Heidenhein können mir mit einer Alternative
weiterhelfen.
Hat jemand da einen Tip ?
Das Sinussignal habe ich bisher 20 fach interpoliert. Es sollte eine
nicht zu aufwendige Lösung sein und vor allem darf sie nicht zu viel
Platz in Anspruch nehmen.

Gruß Reinhard

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Reinhard Krüger (reinhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

besten Dank für deine Antwort.
Das wäre schon eine Möglichkeit, aber dann müßte man noch eine Software
für schreiben.
Eine andere, einfache Möglichkeit wie mit dem MIP100 gibt es wohl
nicht. Der benötigte außer ein paar Abblockkondensatoren keinerlei
externe Bauelemente.

Gruß Reinhard

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Reinhard Krüger (reinhard)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Holger,

ganz genau das, was ich suche !!!
Habe gerade dort angerufen, sofort lieferbar und auch noch
kostengünstg.

Vielen Dank !

Beste Grüße, Reinhard

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja an IC-Haus hätte ich auch gleich gedacht. Es gibt vielleicht noch von
analog devices www.analog.com  oder http://www.lsicsi.com/products.htm
etwas, letztere befassen sich vor allem mit digitalen Encodern.
ehemals Hewlett-Packard dann agilent heute avagotech hat auch digitale
Encoder-ICs
http://www.avagotech.com/products

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.