Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Hilfe bei Bauteilidentifikation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jürgen F. (snipor)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich bräuchte mal eure Hilfe bei der Identifikation von zwei SMD 
Bauteilen. Diese befinden sich auf einem Motorcontroller von Maxon.
Auf dem SO8 Bauteil steht "51C PDDA", ich vermute es handelt sich um 
einen Spannungsregler.
Auf dem zweiten Bauteil steht "L2t" es ist an den USB-Leitungen 
angebunden, vermutlich eine Schutzbeschaltung.
Kann evtl. jemand sagen um welchen Typ es sich handeln könnte?

Vielen Dank und einen schönen Abend

von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, der wird's nicht sein
L2T    AP9101CAK-BMTRG1  Diodes  SOT25  SINGLE CHIP SOLUTION FOR 1-CELL 
Li+ BATTERY PACK  https://www.diodes.com/assets/Datasheets/AP9101C.pdf
das kleine t steht ja eher für Nexperia/NXP/Philips
und die auch nicht
L2    NL17SZ08DF  OnSemi  SC70-5  2-input AND gate
L2    RT9168-17CBR  Rct  SOT23-5  LDO, CE, 1.7V±2%, 200mA
L2    HD74LV1G08ACME  Renesas  CMPAK–5  2-input AND gate
L2    HD74LV1G08AVSE  Renesas  VSON–5  2-input AND gate
L2    R1121N221A  Ricoh  SOT23-5  LDO, LN, -CE, 2,2V±2%, 150mA
L2    RN5RG42AA  Ricoh  SOT23-5  Ext. transistor, 4,2V±2,5% 1A*
L2    RN5RY321A  Ricoh  SOT23-5  VFM step-up DC-DC conv. ctrl, 
3.2V±2,5%, 150mW, <180KHz
L2    TC7SL08F  Toshiba  SOT23-5  2-input AND gate
L2    TC7SL08FU  Toshiba  SOT353  2-input AND gate

von Arno H. (arno_h)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
51C ist ein LP2951C oder NCV2951C von ONSemi, wenn ich das richtig 
interpretiere, in der variablen Version.
Das L2t deutet wie schon oben bemerkt, auf Philips und seine diversen 
Nachfolgeorganisationen hin. Aber nach jeder der in immer kürzeren 
Zeitabständen erfolgenden Umstrukturierung werden als erstes die 
Portfolios inklusive der dazugehörigen Informationen bereinigt, sprich 
gelöscht.
Es muß kein Überspannungsschutz sein, ein Power switch wäre auch 
möglich.
Gefunden habe ich aber auch in der Richtung nichts.

Arno

von kll (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.