mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs STVP Prozess bleibt aktiv bei Aufruf über Batchdatei aus Eclipse


Autor: hochsitzcola (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in unserem Projekt verwende ich eine externe Batch-Datei 
(Start_Compiling.bat) um den SDCC-Compiler und den Flashvorgang über das 
Kommandozeilenprogramm vom ST Visual Programmer direkt aus Eclipse 
heraus zu starten.
https://github.com/OpenSource-EBike-firmware/BMSBa...

Das klappt wunderbar, nur bleibt der STVM_cmdline Prozess immer aktiv, 
da er einen Druck auf die Leertaste erwartet um sich zu beenden. Das 
stört nicht wirklich, man hat dann aber nach 5x Flashen 5 nicht beendete 
Prozesse laufen,  wenn man mal in den Taskmanager schaut.

Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Leerzeichen zum Beenden des 
Prozesses über die Eclipse Console senden kann, am liebsten 
automatisiert?!

Gruß
hochsitzcola

Autor: pegel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieh dir die Hilfe zu den Parametern mit STVP_CmdLine.exe /h an.
Da gibt es ein --loop und ein --no_loop.

Autor: hochsitzcola (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in die Hilfe hatte ich natürlich schon reingeschaut, da ist aber nur ein 
-loop dokumentiert, kein -no_loop
[-erase]|[-no_erase] [-blank]|[-no_blank] [-verif]|[-no_verif]
[-FileProg=fname.hex/s19] [-FileData=fname.hex/s19] [-FileOption=fname.hex/s19]
With:
[-BoardName=STxxx] ==========> Programming Tool name (ST-LINK, RLINK, STICE, ...)
[-Tool_ID=x] ================> ST-LINK Programming Tool ID (0, 1, 2...)
[-NbTools=x] ================> Number of ST-LINK Tools with same device connected (Tool_ID is automatically incremented)
[-Port=xxx] =================> Communication Port (USB, LPT1)
[-ProgMode=xxx] =============> Programming mode or protocol (SWIM, JTAG, SWD)
[-Device=STxxx] =============> Device name (exact same name as in STVP)
[-version] ==================> Display version of this application
[-verbose] ==================> Display messages, warnings, errors
[-log] ======================> Generate or append Result.log log file
[-loop] =====================> Loop on actions until 'Space' key hit
[-progress] =================> Display progress of each action
[-warn_protect] =============> Message Box if programming Option Byte protection
[-no_progProg] ==============> Do not program PROGRAM MEMORY (used to verify device from a file)
[-no_progData] ==============> Do not program DATA MEMORY (used to verify device from a file)
[-no_progOption] ============> Do not program OPTION BYTE (used to verify device from a file)
[-readProg] =================> Read PROGRAM MEMORY
[-readData] =================> Read DATA MEMORY
[-readOption] ===============> Read OPTION BYTE
[-erase] ====================> Erase the device (before programming)
[-blank] ====================> Blank Check the device (before programming)
[-verif] ====================> Verify the device after programming
[-FileProg=fname.hex/s19] ===> File name to program PROGRAM MEMORY area (hex or s19)
[-FileData=fname.hex/s19] ===> File name to program DATA MEMORY area (hex or s19)
[-FileOption=fname.hex/s19] => File name to program OPTION BYTE area (hex or s19)

Funktioniert aber trotzdem :-), Vielen Dank!

Gruß
hochsitzcola

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.