mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Co2 Gasflasche 10kg - Frage zum Ventil bzw. des mgl. Sicherheitsventils


Autor: Robert B. (robertb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe heute eine 10kg Co2-Flasche mit Steigrohr erhalten, um per 
Adapter Sodastream-Flaschen wiederbefüllen zu können. Unabhängig davon, 
dass es sich - vielleicht auch erst mal aufgrund meines Respektes vor 
den Druckbehältern - leichter anhört als es ist und ich nur 100g 
eingefüllt bekommen habe:

Ich habe seit am Ventil zusätzlich zu dem Abgang wo ich den Adapter 
anschraube noch ein weiteres "Ventil": 
http://shop.gase-dopp.de/CO2-Ventil-grosskonisch-2... - 
In der "Mutter" sind zwei Querbohrungen, in meinem Fall ist vorne eine 
blaue Platte drin und zusätzlich ein blauer Plastikring zwischen Mutter 
und Hauptventilkörper lose mit eingeschraubt.

Spontan würde ich auf ein Sicherheitsventil tippen was bei 250 bar 
(Aufschrift "250") öffnet.

Nur: Hatte alles zusammengeschraubt, das Hauptventil geöffnet und 
wartete ca. 15s auf das Ende des Befüllvorgangs, als plötzlich aus den 
beiden Querbohrungen sicht- und hörbar Gas entwich!? Wie kann das 
kommen?

Nachdem ich das Hauptventil wieder geschlossen habe entwich auch 
seitlich kein Gas mehr.

Grüße
Robert

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.