Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik LTspice Signal mit BV-Quelle verzögern


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Abdurrahman K. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

anbei habe ich eine Datei beigefügt in der ich ein Sinussignal 
generiere.

Mit einer gesteuerten Quelle multipliziere ich dieses Signal * 2!

Jetzt würde ich gerne dieses Sinus-Signal*2 wiederum mit einer 
BV-Quelle, um 0.4ms verzögern.

Kann mir da jemand behilflich sein?
Mir ist klar, dass ich die Spannungsquelle des Sinussignals verzögern 
kann, aber wie kann man mit einer BV-Quelle ein Signal verzögern?


In der Hilfe steht drin: delay(x,t[,tmax]
hiermit konnte ich leider nichts anfangen?!

Vielen Dank im Voraus

von Abdul K. (ehydra) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
V=delay(V(BV),0.4m)

Was tmax macht kann ich nur raten: Vermutlich den maximalen Stepsize der 
Simulation begrenzen. SPICE wählt die stepsize ja nach Bedarf selbst. 
Bei schnell verändernden Signalen ist sie kleiner, bei langsamen 
Signalen max. beliebig groß. tmax begrenzt hier vermutlich optional.

: Bearbeitet durch User
von Helmut S. (helmuts)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinweis zu tmax
Hier meine Interpretation: Das optionale tmax macht Sinn, falls t keine 
Konstante ist sondern selber von der Simulation abhängt, z. B. 
V(irgendwas).

Aus der Help:
delay(x,t[,tmax]) wie absdelay().
absdelay(x,t[,tmax])  x delayed by t. Optional max delay notification 
tmax.

von Detlef _. (detlef_a)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Macht 'delay' nicht delay nur für Digitales? 'Transmission Line' könnte 
gehen, hat aber neben dem delay auch Nebenwirkungen.

Cheers
Detlef

von Abdul K. (ehydra) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmut:
Scheinst recht zu haben:
https://verilogams.com/refman/basics/expressions.html#delay

Die Help von LTspice ist einfach oft grottig.


@Detlef:
Nein, ist analog

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.