mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FT232BL mit nur zwei Leitungen


Autor: Nick B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe ein Problem mit der Beschaltung des FT232BL.
Ich betreibe an einem Mikrocontroller eine RS232 mit nur zwei
Leitungen, sprich TXD und RXD. Ich möchte nun die Daten über USB
ausgeben. Wie muss ich die Leitungen RTS und CTS beschalten? Auf Masse
legen oder mit DTR oder DSR verbinden?

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen. Besten Dank im Vorraus.

Nick

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hängt von der von Dir auf dem PC verwendeten Software ab. Wenn sie
Hardwarehandshake verwendet, dann solltest Du die Handshakeleitungen
sinngebend miteinander verbinden, wenn sie es nicht tut, kannst Du die
Eingänge auf einen festen definierten Pegel legen.

Autor: Nick B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als fester definierter Pegel ist GND am besten!?

Autor: Bjoern Buettner (tishima)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, laut Datenblatt haben die Eingaenge einen Pull-Up gegen VCCIO also
kannst Du die auch Offenlassen und mein FT232L kratzt das momentan auch
nicht das ich die Eingaenge nicht beschaltet habe........
Benutz nur RX TX zum AVR zur Zeit.

mfg,
Bjoern

Autor: Bjoern Buettner (tishima)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anhang: 3 Leitungen natuerlich. GND nicht vergessen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.