mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Fertiges Board mit ATMega und MMC gesucht


Autor: tlassak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich spiel jetzt schon ne Weile mit nem ATMega8 Projekt rum. Es handelt
sich um einen einfachen Datenlogger:
ATMEGA holt sich ~50 mal pro Sekunden Werte von 2 ADC Ports und
schreibt diese Daten in eine MMC. Daneben noch der RS232 Anschluss zum
Debuggen und eine LED. Funktioniert auch fast alles.

Leider geht das Lesen und Schreiben in die MMC überhaupt gar nicht !!!

Init und CSD/CID liefern noch was brauchbares, aber das wars schon.
Code libs hab ich die von Ulli Radig und Stefan Seegel schon probiert,
die geben sich nichts. Ich vermute mal die Pegelwandlung auf 3.3 V bei
DI, DO, etc geht nicht richtig. Programmieren kann ich ganz gut, aber
Analog Elektronisch bin ich ne Niete.

Nachdem mir langsam für mein Projekt die Zeit ausgeht, suche ich jetzt
ein fertiges Board. Preislich sollte es 50 EU nicht übersteigen, wenn
es unbedingt 80 EU kostet dann auch OK. Es sollte nicht viel mehr drauf
sein, da ich nur ein paar Mignon Zellen habe, und es soll möglichst
lange laufen.

Ich habe schon rumgegoogelt, aber nichts gefunden.

Für Info's wäre ich sehr dankbar.

Thomas

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wurde mir hier auch schon empfohlen und ist keine Schleichwerbung:

http://www.chip45.com/index.pl?page=Savvy128&lang=...

ca. 70 Euro.

Gruß Sven

Autor: john (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich biete solch ein board für 35€ in meinem shop an

gruss,
John
www.phrozen.biz

Autor: peter bb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo john,
kann man dieses board auch ferig gelötet bekommen und wieviel kostet es
dann?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.