mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Tri-State und schwankender Strombedarf


Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich verwende einen Atmel ATMega88. In der Schaltung hängen zwei
Portpins in der Luft. Konfiguriere ich diese Pins als "Tri-State" und
versetze den µC anschließend in den Power-Down-Mode, schwankt die
Stromaufnahme zwischen 1,8 und 2,7 mA (innerhalb von ca. 10 Sekunden
zyklisch zwischen diesen Werten). Konfiguriere ich die Portpins als
Ausgang steht die Stromaufnahme konstant auf 1,8 mA.

Ich dachte Tri-State bedeutet hochohmig. Wo fließt denn hier Strom? Die
Pins hängen doch in der Luft. Ich verstehe es nicht! Kann mir jeamand
weiterhelfen?

Vielen Dank!

Gruß
Ralf

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben drum. Bei CMOS-Eingängen fliesst durch beide MOSFETs Strom, wenn
die Spannung irgendwo "zwischendrin" liegt. Abhilfe: Pullup
aktivieren.

Autor: Egon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Ich dachte Tri-State bedeutet hochohmig.

Ist schon richtig - nach aussen fliesst kein Strom. Da die Pins aber
auch gleichzeitig Eingänge sind, ziehen die Inputbuffer einen
Querstrom, wenn kein GND- oder VCC- Pegel anliegt, da die Transistoren,
die intern high und low schalten, gleichzeitig aktiv sind.
Daher bei Power-Down entweder interne Pullups aktivieren, oder besser
die Pins als Ausgang aktiv gegen GND oder VCC schalten.

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Erläuterungen, jetzt ist es mir etwas klarer.

Gruß
Ralf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.