mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Anleitung Bascom Simulation


Autor: Alea Sacari (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
nun kann ich bereits LED blinken lassen und mit Taster
gezielt ein und ausschalten.

Dabei habe ich aber mindestens 50 mal den AT90S2313 beschreiben
müssen bis es dann richtig geschrieben war.
Da möchte ich doch lieber erst einmal im Simulator testen.
Leider verstehe ich die Funktion vom Simulator nicht.

Kennt jemand eine Anleitung oder Einführung?

Danke!

Autor: dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mhh... kan dir zwar nicht sagen wie der Simulator funktionier, aber wenn
du dir sorgen wegen dem Flash machst, sind die eigenltich unberechtig...
die im Datenblatt angegeben Grenze liegt bei mehrere 10k (oder warens
sogar 100k) Schreibvorgägen... das ist noch ein Stück! Und dann muss er
immer noch  nicht den GEist aufgeben.. von dem her..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.