mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Android Backup


Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

meine Eltern besitzen jeweils ein Smartphone und ein Tablet. Insgesamt 
ergibt das vier Geräte auf denen Android läuft. Die Teile sind natürlich 
alle randgefüllt mit Fotos/Videos und Co.
Um diese in ferner Zukunft noch zu haben, überlege ich mir gerade ein 
Backup-Konzept, dass möglichst automatisch Funktioniert. Die Daten 
sollen am besten per SMB/CIFS auf einen 24/7 laufenden Windows Server 
(ein Ordner pro Gerät in einer Freigabe backup, Freigabe ist auf einem 
RAID1-Verbund unter Windows Server 2008 R2).

Die noch offenen Fragen sind:
-welche Android-App eignet sich am besten für Backups auf 
Windows-Freigaben? FolderSync klang soweit nicht schlecht. Kann das was?
-Wie verhindere ich effektiv, dass Löschungen auf die Freigabe 
synchronisiert werden? Bzw. wie verhindere ich, dass die 
Smartphones/Tablets Daten ändern/löschen können? (Es soll also nur 
möglich sein Daten in den Ordner zu schieben, aber nicht etwas zu 
löschen)

Ich bin offen für weitere Anregungen zu dem Thema.

Gruß
Dennis

Autor: Stephan I. (steph77) Flattr this
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze Foldersync. So eingestellt, dass die Fotos jede Nacht in 
eine Richtung synchronisiert wird. Das Löschen der auf dem Telefon 
gelöschten Fotos kannst du im APP direkt deaktivieren. Ebenso kannst du 
einstellen ob die Synchronisation z.B. nur im Eigenen WLAN läuft und so 
die mobilen Daten verschont wird.

Autor: Sebastian E. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir läuft FolderSync bisher ohne Probleme. Ich habe allerdings 
festgestellt, dass WebDAV deutlich zügiger ist als SMB (Ziel ist 
allerdings bei mir ein QNAP,  obs am NAS oder Android liegt kann ich 
nicht sagen).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.