mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ansteuerung von LED Pfeilen


Autor: Mike Kaleu (mkaleu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich suche etwas um eine größere Menge Pfeile aus LED aus großer
Entfernung anzusteuern. Ursprünglich habe ich DMX mit RS 485
(75176)eingeplant, doch scheue ich die Signalbooster nach jeweils 32
Stück. Es soll ein Doppelpfeil so angesteuert werden, dass mal die
linke oder die rechte Pfeilspitze mit dem Mittelbalken leuchtet.

Die Stromversorgung ist jeweils 230 Volt für jeden Pfeil. Ich suche nun
einen störsichern Bus für 5000 Empfänger wo Empfänger zu Gruppen von 50
gleichen Adressen das Signal links rechts umsetzen können. Wären also
100 Gruppen a` 50 Pfeile wo am Ausgang 0 für links und 1 für rechts
anstehen müssen. Wer kann mir (auch gegen entsprechendes Honorar)
weiterhelfen.

Mike

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen aktuellerer RS485-Bustreiber: Die haben teilweise nur noch
1/32-Buslast (Maxim, Linear...genaue Typen weiß ich jetzt aus dem
Kopf).

So, der Tip macht dann 50 Euro. ;)

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mike,

sowas habe ich auch mal vor einigen Jahren realisiert, waren auch ca.
5000 LED.
Stellte eine Nachbildung einer Hydraulikanlage im Betriebszustand dar.
Ich kam mit zwei Stromversorgungsleitungen und einer Steuerleitung für
ALLE 5000 LED aus.


Gerd

Autor: Mike Kaleu (mkaleu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gerd,

an LED' sind das 72 je Pfeil. 27 für jede Spitze und 18 für den
Mittelbalken. Die Ansteuerung erfolgt über zwei BTS4142 wobei der
Mittelbalken über Dioden entkoppelt ist. Als Signal zur Ansteuerung
reicht also ein PIC Ausgangspegel. Der 75176 ist nur als Empfänger auf
den Bus geschaltet. Wenn ich seinen Ausgang benutze und daran die
nächste Gruppe schalte, hätte ich ja schon 30x30 Geräte an einem Bus,
ohne besondere Zutaten. Brauche ich also nur noch 6 bis 7 Booster am
Hauptstrang.

Ich glaube so werde ich das machen. bewährte Technik - keine Probleme.
Trotzdem können wir das weiterspinnen, denn so richtig überzeugt bin
ich mit DMX für diese eigentlich simple Aufgabe nicht. Das müßte
eigentlich viel einfacher gehen.

Mike

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.