Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik NXP S32 tools


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von H. R. (hacker_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
ich soll ein Projekt auf NXP übertragen und kenne mich mit den tools 
nicht aus.
Gibt es da sowas wie ST CubeMX bei NXP? Also ein Code generator der 
einem alles mögliche (SPI, UART, ... )   initialisiert?

Wo finde ich paar Beispiel Projekte?

Danke

: Bearbeitet durch User
von moeb (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
S32 Design Studio

von H. R. (hacker_r)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und gibt es für NXP S32 Design Studio irgend ein video/webinar w man am 
schnellsten lernt wie damit um zugehen?
Bei ST sind die besseren Webinars ja bei Udemy und nicht leicht zu 
finden.

: Bearbeitet durch User
von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das S32 kenne ich nicht, aber für die LPC hat NXP die LPCOpen library 
und da sind auch Beispiele drin. Grafische Konfiguration für IOs und 
clock gibts da aber (noch?) nicht.

von moeb (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist halt für die Automotive-Typen, die wegen jedem Kram den Support 
anrufen können (und dürfen) ^^

von Christopher J. (christopher_j23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Johannes S. (jojos)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das MCUXpresso-Config haben wohl die Kinetis Leute mitgebracht, da sind 
bislang nur die Kinetis MCUs drin. Hier gibt es noch eine Excelliste 
über die geplante Unterstützung:
https://community.nxp.com/servlet/JiveServlet/download/333073-14-412517/MCUXpresso%20Supported%20Devices%20Table%20(Nov%2027%202017).xlsx

von Christopher J. (christopher_j23)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, LPC sind nicht sonderlich gut vertreten. Bisher nur LPC54xxx. 
"cloud-only" stimmt auch nicht mehr. Im Gegenteil scheint es das 
Config-Tool jetzt nur noch als native Desktopanwendung zu geben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.