mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungsregler oder -teiler für eine Steuerung von Tunze Pumpen?


Autor: Andreas J. (ajbln)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

für meinen DIY-Aquariumscomputer möchte ich mehrere Pumpen von Tunze 
steuern. Dafür muss die Regelung eine Spannung von 8V erzeugen.
Den Regelteil realisiere ich derzeit über PWM mit einem IRLIZ44N (bei 
473 Hz).

Nun habe ich aber ein 12V Netzteil und möchte die Spannung mit möglichst 
wenigen Bauteilen auf 8V runterbringen.

Wie mache ich das am besten?

Ein LM7808 wäre eine Möglichkeit.
Bei einem Spannungsteiler (R2 = R1 * 2) wüsste ich nicht, wie hoch ich 
R1 wählen sollte.

Irgendeine Empfehlung? Hat das vielleicht sogar jemand im Einsatz?

VG Andreas

: Verschoben durch Moderator
Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf bei Ebay ein Schaltreglermodul vom Schlage LM2596

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.