Forum: PC Hard- und Software Filterkurve auf PC


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter R. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir fehlen die passenden Suchbegriffe.

Ich bau mir gerade einen Wobbelmessplatz, um Durchlasskurven von 
Quarzfiltern darzustellen.

Dabei will ich beim scannen eine Pixelfolge, x/y-Koordinaten jeweils 
8bit oder auch 10, auf ein RAM übertragen (kann ich, per ASM auf 
atmega8).

 Und anschließend vom RAM auf einen PC per UART bzw. USB, auf dessen 
Schirm ich schon ein fertiges Linienraster habe.

Also: möglichst ein Programm, mit dem ich das Linienraster erzeuge und 
die Filterkurve aus dem RAM per USB oder COM auf den Bildschirm bekomme.

Mir fehlen aber die passenden Suchbegriffe für ein geeignetes 
PC-Programm.

Über einen Programmvorschlag, der mein Problem sofort löst, würde ich 
mich besonders freuen.

von Purzel H. (hacky)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also was du benoetigst ist eine PC Toolchain, zB C#, Python, Delphi, 
womit du Pixel ansteuern kannst. Sowie das UART. Dann brauchst du ein 
Protokoll, mit dem du den Messplatz steuerst, und die Daten zurueck 
liest. Eigentlich eine triviale Sache, aber durch die Hardware Umstaende 
nicht auslagerbar.
Und auf der Messplatz Seite das Gegenstueck. Ein Controller mit UART 
plus einem Protokoll.

von Peter R. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, jetzt hab3e ich durch Zufall den richtigen Suchbegriff gefunden.

Unter: Beitrag "Einfacher Low Cost LCD Controller für 320x240 LCD im Textmodus"

hat Benedikt einen Riesenthread gezündet. nicht nur vom Umfang her

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.