Forum: HF, Funk und Felder 70cm Packet Radio TRX aus den 90ern, DH6IAL


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche Schaltpläne und generell Unterlagen zu einem 70cm Packet Radio 
Transceiver aus den 90ern. Die Schaltung ist von DH6IAL.

Der Transceiver besteht aus 2 Modulen, einem Sender und einem Empfänger. 
Er wurde als Schaltplan oder Bauprojekt in einer Funkzeitschrift 
veröffentlicht. Es gab ihn nicht als Bausatz und auch nicht fertig zu 
kaufen.

Möglich, dass das Projekt in der "Funk" veröffentlicht wurde, irgendwann 
zwischen 1994 und 1998 vermute ich.

Wer kennt diesen Transceiver und kann Hinweise geben, wo das Projekt 
damals veröffentlicht wurde?

Danke und Grüße,
Klaus

von Thorben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das so ein Ding mit BCD Codierschaltern separat für Sende und 
Empfangsfrequenz und EPROM mit Quarzfenster für die PLL? Dann war ws im 
Funkamateur von 99 oder 98.
Falls nicht, mal nach “T7F“ suchen.

von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nein, der Sender des DH6IAL TX kann nur eine Frequenz und ist bequarzt. 
Auf die eigentliche Sendefrequenz wird dann über mehrere Stufen 
hochgemischt, Der T7F war zeitlich ein paar Jahre später. Der DH6IAL war 
gefühlt in der Zeit des K-NET, wenn das noch jemand kennt.

Grüße
Klaus

von Avantasia (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe danach mal im Internet gesucht und fand leider nur das hier...

http://www.adacom.org/cd-v1/digis/db0me/welcome.htm

Aber vielleicht hilft das ja mit Ansprechpartnern weiter wenn es das 
ist/war.

von Thomas DG5MPQ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,

in der Adacom gab es mal einen "ein Kanal Sender / Empfänger".
Der Sender als Treiber PA extra....
Der Zeitraum könnte passen....

vy73 de Thomas, DG5MPQ

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war doch eher der Link-TRX von Henning. Ich habe die Adacom-Hefte 
und könnte was nachschauen. Unterlagen zum LinkTRX 1 und 3 habe ich auch 
irgendwo.
http://db0fhn.efi.fh-nuernberg.de/~dg8ygz/PDF/LinkTRX3b.pdf
das wäre der LinkTRX3b

: Bearbeitet durch User
Beitrag #5343567 wurde vom Autor gelöscht.
von DB8IE (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin, es ist leider nicht der Linktrx, ich hab hier die Platine vom 
DH6IAL liegen. Passt nicht.
Würd mich auch interessieren wo man Bestückungs- und Schaltplan findet.

Viele Grüße
Frank

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Spätzünder... aber Google sei Dank kam das zutage:
Funkamateur 4/2002 Seite 388:

"...Mark Weimann, DH6IAL, einen Einkanal-. Packet-Radio-Transceiver für 
70 cm [5]"

[5] Weimann, M., DH6IAL: Packet Radio Transceiver
für 70 cm. Beam 10 (1991) H. 7, S. 13-21, und
H. 8,S. 18-21

Also nicht die "Funk" sondern "Beam".

: Bearbeitet durch User
von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade, Beam Nr. 1,2 und 4 von 1991 habe ich hier vorliegen, mehr nicht 
aus dem Jahr. Dazu noch ein paar Hefte von 1987 bis 1990.

damalige Adresse im Impressum:
Beam Verlag Dipl.Ing. Reinhard Birchel DJ8DV 3550 Marburg Bahnhofstrasse 
30 Redaktion Axel Schäffler DL2UZ
Später stand auf der "Funk": "vereint mit beam"

(noch eine vierstellige Postleitzahl, Rolfi mit Fümpf-ist-Trümpf kam 
etwas später.)

ISSN 0722-0421 - das kann bei der Suche in einer Fernleihbibliothek 
helfen.
https://zdb-katalog.de/title.xhtml?idn=014336235
Beam : Zeitschrift für Amateurfunk, Hf-Technik, Elektronik
Marburg 1.1981 - 9.1990; [10.]1991,1-4; 10.1991,5 - 14.1995,8

Jahrgang 1991 verfügbar in Berlin, Hannover und zweimal in München.

: Bearbeitet durch User
von Martin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Klaus

wenn noch Bedarf besteht hätte ich da aktuell noch einen K-Net 
Datentransceiver für kleines Geld abzugeben.

viele Grüße
Martin

von DG5SAG (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,
hallo DB8IE,

wenn noch Interesse da ist, ich hab die Unterlagen aus der Beam im 
Ordner.
Kann bei Bedarf kopiert werden und hier reingestellt werden.

mfg, Adi

von Kleiner SWL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja doch bitte.
Habe auch interesse daran.
73 de k_swl

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.