Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Hilfe für Projekt gesucht: Motoransteuerung über CAN-Bus (Codesys oder C)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von NM (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte den Motor eines modernen Autos ohne den Rest des Fahrzeuges 
betreiben.
Dazu habe ich mich nun nach passenden Steuerungen umgesehen und bin u.A. 
auf das IFM CR0403 gestoßen.

Der Die notwendigen CAN-Nachrichten, welche der Motor braucht, habe ich 
durch loggen, filtern und zurückspielen herausgefunden.
Grob werden:
auf 20-25 CAN-ID's mit statischen frames benötigt
auf 7-10 CAn-ID's dynamische, von Eingängen abhängige Frames benötigt, 
von denen 5 noch einen Counter (0x00, 0x10,..., 0xF0) und eine 
Checksumme berechnen und mitsenden müssen.

Gerne würde ich es von jemandem, der sich besser mit der Materie 
auskennt als ich, programmieren lassen und natürlich auch entsprechend 
entlohnen. Den zeitlichen Aufwand kann ich nihct einschätzen.
Für Vorschläge zu anderen Steuerungen, als das IFM Teil, bin ich völlig 
offen.

Viele Grüße,
Marco

von Karl der erste von oben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Been there, done that.
Gibt es eine EWS?
Um welchen Motor handelt es sich genau?
Hast du spec der Nachrichten und die CRC IDS?
Woher sollen die Werte für die dynamischen Nachrichten kommen?

von NM (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die dynamischen Werte sollen von einem Tastenpad kommen, das ebenfalls 
die Signale per CAN sendet. Außerdem sollen für kritische Funktionen 
Taster direkt an den IFM Controller angeschlossen werden (2 Stück).

Die Spec der CAN Nachrichten habe ich. Bei den Checksummen bin ich mir 
ebenfalls zu 96% sicher.

von Karl der erste von oben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, danke für die Infos. Ein paar Fragen noch:
Ist das Hobby oder Beruf? Sprich: Darf es "was" kosten?
Ungeachtet der tatsächlichen Umgebung schätze ich den Aufwand zwischen 5 
und 10 kEuro.

Pro Can Nachricht ganz grob ne Stunde mit Test. Dazu ein bisschen 
Signale erzeugen und verarbeiten für die Eingänge.

Persönlich würde ich dafür nicht auf codesys gehen, einfach weil ich es 
nicht mehr kann. Zuletzt im Studium gemacht.

Bei den checksummen ist es wie immer blöd wenn man sich nicht sicher 
ist, weil entsprechend ätzend zu debuggen oder gar Reverse zu 
engineeren.

Beitrag #5366660 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.