Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Laderegler gesucht für defekten Odis Winpad 10 (2 LiPo- Akkus)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von thombstone (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe einen defekten Odis Winpad 10, bei dem wahrscheinlich die 
Laderegelung nicht mehr arbeitet. Nach dem öffnen habe ich die 2 
parallel geschalteten LiPo Akkus (3,7v 3000mAh) mit meinem externen 
18650-Ladegerät geladen. Das Tablet arbeitet wieder so lange, bis die 
Akkus wieder leer sind. Leider tut sich nichts beim Netzteil anstecken 
bzw beim USB Laden. Deshalb war mein Gedanke, ein Laderegler 
einzusetzen, welcher die Akkus direkt lädt und diesen entweder extern in 
einem Kabel unterzubringen oder intern (in der Ecke ist noch etwas 
Platz). Aber die meisten Laderegler haben nur 1A Ladestrom.

Kann jemand etwas empfehlen? Theoretisch halten die Akkus doch (1C) 
zusammen 6A aus? Mir würde das Laden mit 3A völlig reichen. Dann könnte 
man auch am Netzteil weiter arbeiten.

Vielleicht hat jemand schon so etwas im Einsatz.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.