Forum: Haus & Smart Home Pelletsbrenner Ecotec Bioline Steuerung 3006 - Fernabfrage Fernsteuerung mit Raspberry


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ludwig J. (swlud)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leser,

hier mal erst worum es geht.

Meine Pelletheizung Bioline20 von EcoTec mit der originalen 
Standardsteuerung TM3006 hab ich bereits an einen Raspberry2 
angeschlossen, so dass ich tägl. 2mal eine Mail bekomme die Status Gut 
meldet wenn alles ok ist.
Bei eine Anlagenstörung sendet der Raspberry sofort eine Mail und 
wiederholt dies stündlich, solange die Störung ansteht.
Wenn ich will kann ich Fernzugang (per SSH) die Störung zurücksetzen, 
oder auch andere Kommandos absetzen.
Es gibt zwar noch keine GUI aber sonst funktioniert alles schon ein Jahr 
oder länger problemlos.
Das Programm dafür ist in C geschrieben und ein paar Shell-Script sind 
auch noch erforderlich. Der Raspberry kommt ohne Bildschirm aus.

Würde das Projekt gerne noch etwas ausbauen, so dass ich auch die 
Fehlerursache bzw. Fehlernummer gemeldet bekomme.

Hier meine Frage:
Das Steuergerät 3006 besitzt, zumindest deute ich die Pin-Leiste so, 
eine serielle Schnittstelle (vertml. TTL) die ich gerne nutzen würde.
Leider kenne ich weder Anschlussbelegung noch das Protokoll.
Die Pegelwandlung ist kein Problem für mich.

Hat jemand schon mit der Steueurng 3006 etwas gemacht, oder kennt jemand 
Anschlussbelegung/Protokoll?

Hier mein Angebot:
Will jemand weitere Infos zu meinem Stand oder Funktion?
Wenn ja dann bitte schreiben und Geduld mitbringen wegen chronischen 
Zeitmangel bei mir.


Gruß
swlud

: Bearbeitet durch User
von Guido (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
die Belegung findest du unter
Ecotec BioLine 20 Betriebshandbuch (28 Seiten)
Gruß
Guido

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.