Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bootloader kein Zugang mehr


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mr. AVR (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einen Bootloader für die Megas. Der Funktioniert auch.
Eine Firmware ebenfalls. Controller ist ATMega644P.

Komischerweise habe ich, nur bei dieser CPU, das Problem, dass ich 
nachdem ich 1x die Firmware per Bootloader über Bluetooth (Uart) 
geändert habe, keinen Zugriff mehr auf den Bootloader habe. Bei bspw. 
dem Mega328P wo ich den Bootloader auch nutze, klappt es beliebig oft.

Woran kann das liegen? Nach dem updaten habe ich mit Atmel Studio 
veryfing des Flashes gemacht - complete (also Firmware 100% correct 
geändert).

Der Bootloader an sich wird funktionieren, er ist auch noch im Flash 
unberührt vorhanden nach dem Updaten (auch nochmal gegen geprüft, alles 
korrekt).

Im Hauptprogramm springe ich so zum Bootloader (klappt wie gesagt 1x).

void (*jmp_to_bootloader) (void) = 0x7000;


Diese Sprungfunktion rufe ich auf, vorher schalte ich noch wdt_disable, 
und cli(). Genauso mache ich es aber auch anderen Controllern wo es 
geht.

Ich habe, auch wenn der Bootloader nur 1,7kb groß ist, 8kb Bootsection 
genommen.

von Sascha W. (sascha-w)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mr. AVR schrieb im Beitrag #5375780:
> Im Hauptprogramm springe ich so zum Bootloader (klappt wie gesagt 1x).
>
> void (*jmp_to_bootloader) (void) = 0x7000;
wo im Hauptprogramm? Am Anfang? 0x7000 passt aber nicht für jeden 
Controller.
Un an was merkst du das der Bootloader nicht aufgerufen wird?
I.d.R. stellt man per Fuse ein das der AVR nach dem Reset die 
Bootloaderadresse anspringt, dann geht das nämlich auch noch wenn beim 
Flashen des Hauptprogramms mal was schief läuft.

Sascha

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne konkrete Hinweise, um welchen Bootloader es sich handelt und den 
Quelltext deines Programms können wir Dir keine vernünftige Antwort 
geben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.