mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Baudrate beim Mega64


Autor: popi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

welche Baudrate stellt man den üblicherweise bei einem Mega64 ohne
externen Quaz ein?

Geht das überhaupt?

Oder MUSS ich einen externen Quarz anschließen?

Danke und Grüße

popi

Autor: uwegw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Di Baudrate richtet sich vor allem nach dem Kommunikationspartner. Wenn
der fest auf eine bestimmte Baudrate eingestellt ist, muss diese
natürlich genommen werden. Wenn man dort aber (z.B. am PC) die Baudrate
selbst bestimmen kann, hat man die freie Wahl.
9600 sind ein gebräuchlicher Wert, generell muss man aber immer einen
Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Datensicherheit treffen.
Rechne mal (von Hand oder z.B. mit AVRcalc) nen paar Baudraten durch
und guck wie stark die Abweichung wäre. Bei 9600Baud und 1MHz gibts
7,84% Abweichung, das dürfte kritisch werden. Wenn du aber den
Oszillator auf 2MHz umschaltest, sinds nur noch 0,16%, was
üblicherweise keinelei Probleme verursacht.

Autor: popi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank,

wusste gar nicht, das man den Oszi auf 2MHz umschalten kann...

Programmiere gerade eine Software und wollte nur den Standardwert
vorgeben, der am sinnvollsten ist, um über UART mir dem mega64 zu
sprechen.

Werde dann 9600 wählen und den µC auf 2MHz stellen.

Danke und liebe Grüße

popi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.