mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Folie für Alu-Kühlkörper(Masse) auf einem Cu-Blech mit Versorgung (+18V)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Markus W. (dl8mby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

kennt jemand einen Lieferanten für eine
temperaturbeständige, gut wärmeleitende
aber isolierende Folie.
Diese soll zwischen einen KK aus Alu und
einem Cu-Blech (1mm) mit Transistoren,
deren Drain auf Ub (12-18V) liegt, kommen.

Mir ist klar, dass man jeden einzelnen
Transistor für sich vom Cu-Blech isolieren
könnte, aber das Blech soll gleichzeitig
die Versorgung verteilen und nach außen soll
der All KK auf Masse liegen.

Der KK und das Blech haben folgende Dimension
- 200x80mm².

Danke für nützliche Hinweise.

Markus

Autor: Krijf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
wir haben in der Ausbildung immer Glimmerscheiben benutzt,
die sind aber von der Wärmeübertragung nicht ganz so toll.

Diese gibt es schon fertig für die Transistorgehäuse bei Reichelt & co.

Gruß Krijf

Autor: Markus W. (dl8mby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Krijf

aber nicht für eine Fläche von 200x80mm im Ganzen!

Markus

Autor: Thorsten S. (thosch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
Autor: Amateur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geh' mal zu Deinem Lieblingslieferanten und such' nach Wärmeleitfolien.

...oder auch nicht.

Autor: Markus W. (dl8mby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ich gefunden habe ist meistens

a) leitend und nicht isolierend
und
b) meist nur für Halbleiter in kleinen
   Abmessungen zu bekommen.

Deswegen meine Frage hier, falls jemand schon eine
Quelle kennt.


Markus

Autor: Amateur (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erster Treffer bei Farnell:

...
They have a high thermal conductivity with good electrical insulation 
properties.
...

Musst Du aber nicht glauben;-)

Autor: StefG (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist das Kapton-Band, welches bei 3D Druckern verwendet wird, 
etwas?

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Deswegen meine Frage hier, falls jemand schon eine
>Quelle kennt.

Und was gefällt dir an den Folien von Reichelt nicht?

Da trifft weder a) noch b) zu.

MfG Spess

Autor: Scyte R. (scyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Markus W. (dl8mby)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@spess53

in der Tat, die könnte brauchbar sein (0,5mm dick)
Allerdings auch um die 20€+Versand und ein Rth von 0,57 K/W.

Würde für drei Stück reiche, so dass sich der Preis
etwas relativiert.

Bei der Betrachtung der Preise bei Farnell ist sie aber
noch günstig.

Mich würde das u.g. Produkt interessieren.

http://de.farnell.com/amec-thermasol/sft90-0-15-t1/folie-silikonfrei-6-0w-mk-0-09k/dp/2289536

http://www.farnell.com/datasheets/1844663.pdf

Würde auch für drei Prototypen reichen, allerdings auch 80€ netto.
So eine Folie zum drittel des Preises und ich wäre rundum zufrieden.
0,12mm dick und Rth von 0,09 K/W.

Vielleicht bekomme ich ja ein Muster. Mailadresse steht ja auf dem
Datenblatt drauf.

Danke für den Hinweis und die anderen Antworten.

Markus

: Bearbeitet durch User
Autor: ichbin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Cu Blech? Wie dick ist das denn?
Gefühlter Maßen wirst Du das kaum plan zum Aniegen bekommen. Da wäre 
wohl eine Cu-Schiene das geeignetere Mittel der Wahl. Und diese sollte 
am Besten auch noch plan gearbeitet werden.

MfG

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Cu Blech? Wie dick ist das denn?

Stand doch oben: 1mm. Also eine bessere Folie.

>Gefühlter Maßen wirst Du das kaum plan zum Aniegen bekommen.

Genau.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.