Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Entwicklung einer Motor Steuerung via Sony Lanc Protokoll


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von fritz (Gast)


Lesenswert?

Liebe Elektroniker,
Ich möchte gerne ein Lanc Signal zur Ansteuerung eines Motors nutzen, um 
Foto/Video Objektiv-Zooms zu betätigen.
Das Lanc Protokoll,(s.a. www.boehmel.de/lanc.htm) enthält Informationen 
über jeweils gewünschte Richtungs- und Geschwindigkeitsänderungen, die 
von einem Antriebsmotor (evtl. Schrittmotor) ausgeführt werden sollen.
Im Idealfall wäre zusätzlich sinnvoll:
Eine manuelle oder automatische Programmierung der Endpositionen des 
Zoomobjektivs, wegen unterschiedlicher Drehwinkel,bzw. Durchmesser der 
Zoomobjektive,sowie eine  Anlauf- und Stoprampe. 
Betriebsspannunsbereich  5…15V. Das ganze so klein wie möglich.
Gibt es jemanden unter Euch, der so eine Schaltung entwickeln kann? 
Evtl.mit Hilfe eines Nano/Mini Arduino. Über Details müssten wir dann 
noch sprechen.
Wenn ja, mit welchen Kosten müsste ich rechnen?
Danke im Voraus,  Fritz

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.