mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TI EK-TM4C129EXL Uhrzeit von einem NTP Server abrufen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Dimä Monnett (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Wir sind leider absolute Anfänger in der µC Programmierung und hätten 
ein paar Fragen.

Wir müssen die aktuelle Uhrzeit von einem NTP Server abrufen und dieses 
auf unserem µC (TI EK-TM4C129EXL) Display (BoosterPack MK2) ausgeben.

Wir sind auf der Suche nach einer Implementierung zum Senden und 
Empfangen von UDP/NTP Paketen via Ethernet am PC angeschlossen.

Wie senden und empfangen wir diese Pakete und welche Driverlib 
Funktionen sind notwenig bzw. Welche Header müssen verwendet werden?

Wir haben bereits ähnliche Beispiele für ein Arduino Board gefunden, 
allerdings scheitern wir an der Überführung zu unserem TI Board.

https://www.arduino.cc/en/Tutorial/UdpNtpClient

Wir sind über jeden Hinweis und jede Hilfe dankbar :-)

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem Board sind doch genügend Beispiele dabei.

Nehmt Euch das udpEcho Beispiel als Grundlage. Den udpEcho Server 
tauscht Ihr einfach gegen den SNTP Client-Code aus, den Ihr von 
irgendwwo anders hernehmt, z.B. aus Eurem Ardiino-Beispiel (wobei ich 
das nicht so schön finde, weil die Felder im (S)NTP unsigned long sind 
und keine char-Arrays).

fchk

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den ESP8266 gibt es auch so einiges an NTP-Codebeispielen. 
Vielleicht kann man da etwas herausziehen.

Autor: Dimä Monnett (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi fchk

Danke für den Hinweis, allerdings können wir das von dir angesprochene 
udpEcho Beispiel in den examples nicht finden. Wo genau kann man es denn 
finden?
Wir haben lediglich eine test_udp und eine udp.c/h in unseren Ti-Ordnern 
gefunden...

Danke im Voraus

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was habt Ihr installiert?

Ihr solltet das CCS v8 und TI RTOS 2.16 installiert haben. Da ist dann 
alles dabei.

http://software-dl.ti.com/dsps/dsps_public_sw/sdo_sb/targetcontent/tirtos/index.html

http://processors.wiki.ti.com/index.php/Download_CCS

fchk

Autor: Dimä Monnett (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi fchk


Wir haben das Beispiel gefunden und alles notwendige heruntergeladen und 
in der EK_TM4C129EXL.c Datei unsere MAC Adresse eingegeben (Zeile 211). 
Wenn wir es kompilieren und abspielen, lassen passiert aber nichts 
(siehe Screenshot), fehlt uns noch was, oder was machen wir falsch?

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Board ist so konfiguriert, dass es per DHCP eine IP-Adresse haben 
will. Entweder habt Ihr einen DHCP-Server im Netz, oder ihr müsst die 
Adresse fest hineinkonfigurieren.

Das stellt man in der TIRTOS Konfiguration mit XGCONF ein. Doku zum 
SYS/BIOS lesen, da stehts drin.

fchk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.