mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug transportables Schienen / Stecksystem für eine LED Leiste


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: frolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand ein (möglichst günstigen) transportables System für einen 
LED-Leisten-Selbstbau?

Die Idee ist es, vor Ort eine 2m lange LED Leiste zusammenzustecken / 
schrauben / klappen ... Prämisse: Es soll ohne Werkzeug gehen!

Der Einfachheit halber kann der LED Strip auch vor Ort montiert werden, 
statt direkt auf den einzelnen Segmenten fest montiert zu sein (dies 
würde ja eine zusätzliche elektronische Verbindung der Segmente 
vorraussetzen) ...

Ich dachte da im ersten Moment an ein U-Profil, in das ich den LED strip 
lege, da man da noch genug Abstand zu einem Diffusor hätte, aber wie 
bekommt man das steckbar? Klappbar eventuell mit einem seitlichen 
Scharnier, ich könnte mir aber vorstellen, dass das nie zu 100% wieder 
bündig Stoß an Stoß liegt, wenn man es zurückklappt. zw es verzieht sich 
früher oder später.
Zum Stecken gibt es irgendwie auch nichts, was halbwegs vernünftig hält 
... nun könnte ich mich auch mit ein paar Rändelschrauben anfreunden, 
aber auch hier habe ich keine Vorstellung, wie man das am einfachsten 
löst.

Wenn man 4-5 Segmente a 40 cm bzw 50 cm hätte, würde man das gut im 
Rucksack verstauen können

Für den ein oder anderen Denkanstoß wäre ich dankbar^^

Autor: Frank B. (frank501)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie stabil muss diese Schiene nachher sein?
Es gibt LED-Leisten, die man zusammen stecken kann fertig zu kaufen.
Diese bestehen allerdings aus Kunststoff und sind für sich genommen 
nicht sehr stabil.

Ansonsten würde ich einfach in ein passendes Alu-Profil die LED-Streifen 
einkleben und die Alu-Profile mittels passender Steckverbinder zusammen 
stecken. Das ist dann allerdings nicht durchgängig.

Eine weitere Möglichkeit wäre es vielleicht, Alu-Profile zu suchen, die 
ineinander passen. Dann könnte man in das kleinere Profil die LEDs 
einkleben und diese mit den größeren Profilen mittels Rändelschrauben 
oder Federn verbinden. Dann bräuchte man nur noch einen passenden 
Steckverbinder um die Leisten auch elektrisch zu verbinden.

Autor: frolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huhu :)

Danke für deine Antwort! Solche ähnlichen Ideen hatte ich auch schon. 
Der Einfachheit halber würde mir tatsächlich das reine Schienensystem 
reichen ... den LED Strip kann man ja extra mitnehmen und vor Ort 
einlegen.

Ich finde es witzig, dass solche Systeme irgendwie nicht auf die 
schnelle  auf google zu finden sind ... sowas kann doch nicht nur ich 
gebrauchen^^Es sollte so stabil sein, dass man damit vor Ort rumfuchteln 
kann, ohne dass es direkt auseinanderfällt ... damit soll kein 
Schwertkampf stattfinden oder so ... aber n bisschen hin und 
herschwenken und rumdrehen soll schon drin sein.

Kannst du mir solche "Steckverbinder" für die Aluprofile zeigen? Ich 
finde irgendwie keine passenden ...

Grüße

Autor: frolo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm alles klar, ich glaube ich weiss welche Steckverbinder du meinst ... 
diese sind für die geschlossenen Profile ... ja, die nützen mir in der 
Tat nichts, wenn sie nicht durchgängig sind

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.