mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Isolationswiderstand mit Multimeter messen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Pepe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Bin dabei in meiner Gartenverkabelung zu suchen, warum immer wieder mal 
der Schutzschalter fällt.

Hab gerade nur ein Multimeter zur Hand. Sollte aber für die Fehlersuche 
ausreichen.

Jetzt aber mal eine doofe Frage: Welchen Isolationswiderstand sollte ich 
normalerweise/mindestens zwischen den Adern haben, wenn nichts an 
geklemmt ist?

Autor: Andreas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pepe,

die VDE 0701-0702 gibt dir einen unteren Grenzwert für die 
Isolationsmessung, abhängig von der Schutzklasse des Geräts. Für Geräte 
der Schutzklasse I gilt: z.B > 1MOhm für Geräte ohne Heizelemente, > 
2MOhm bei Geräten mit berührbaren, leitfähigen Teilen ohne 
Schutzleiteranschluss, für Geräte mit Schutzklasse II gilt > 2MOhm. 
Höhere Iso-Werte stellen natürlich kein Problem dar.

Grüße

Andreas

Autor: Alex Z. (alexander_z49)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bitte bedenke aber, dass für eine aussagekräftige Messung eine 
Prüfspannung von 500V/1000V DC angelegt werden muss. Wenn ein Multimeter 
einen Widerstand von >2MOhm anzeigt, heißt das noch nicht, dass die 
Isolation nicht doch irgendwo beschädigt sein kann. Wie du schon 
sagtest, fliegt der LSS/FI sporadisch raus. D.h. je nach 
Bodenfeuchtigkeit/Umgebungsbedingung, kann dein Multimeter eine i.O. 
Messung liefern, obwohl es doch Brücken gibt, die nur bei Feuchtigkeit 
entstehen.

Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.