mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder USB Verbindung auf der selben Platine / Leitungstheorie


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Jochen R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine Frage zu USB / Leitungen:
Wenn der USB-Host und der USB-Client auf der selben Platine sind 
(Abstand ca. 10 cm), ist es dann notwendig bei FullSpeed auf beiden 
Seiten die 27 Ohm Widerstände mit den 22pF Kondensatoren einzubauen, 
oder ist das nur für die längeren Strecken notwendig? Theoretisch ergibt 
sich aus der Wellenlänge 10 cm eine Frequenz
von 3GHz - da sind ja einige Oberwellen für FullSpeed (12MBaud) 
möglich...

Autor: Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 10 cm würde ich da keine Probleme sehen.  Andererseits: stören
würden die Widerstände sicher auch nicht weiter.  Wenn du den Platz
hast, kannst du sie ruhig einbauen.  (Cs würde ich keine dran hängen.)

Autor: Jochen R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besten Dank! Das sie nicht stören ist schon klar -- stehen ja im 
Datenblatt ;-) Ich habe mich nur beim Routen gefragt wieso ich bei einem 
Digitalsignal mit 16 MHz schmerzfrei von Pin zu Pin route - bei USB mit 
12 MHz jedoch an beiden Seiten jeweils einen Widerstand und zusätzlich 
noch einen Pull down und eventuell noch einen Kondensator einbaue.....

Autor: TestX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
privat oder kommerziell? bei letzterem kann es für einige emv aspekte 
notwendig werden (slew rate)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.