mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Layout Masseverbindung Abwärtswandler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Transient65 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie soll die Masseverbindung bei einem Abwärtswandler am besten 
realisiert werden?

Sollte man alle GND-Pads einzeln per Via mit dem Masse-Layer verbinden? 
Oder empfiehlt es sich, erst benachbarte GND-Pads per Polygon 
miteinander zu verbinden und 1-2 Vias für die GND Verbindung zu nutzen?

Das Masse-Layer sollte nicht unter der Spule verlaufen, stimmt das?

Vielen Dank

Autor: Klaus R. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
>>Sollte man alle GND-Pads einzeln per Via mit dem Masse-Layer verbinden?
Besser nicht.

Sorge für kurze Wege für Stromkreise mit hohem di/dt. Am GND des 
Ladeelko am Eingang kannst Du dann einen zentralen Masspunkt anlegen.

http://www.lothar-miller.de/s9y/categories/40-Layout-Schaltregler
http://www.all-electronics.de/rezepte-fuer-optimales-schaltnetzteil-layout/
https://evertiq.de/design/12608
mfg klaus

Autor: Alexxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meiner Ansicht, JA!
Bei high-dI/dt nimmt man sogar mehrere, parallel geschaltete 0,3mm-Vias 
(an den Ausgangskondensatoren)für eine Masseverbindung.
Ausgangskondensator: Mehrere Kondensatoren parallel schalten. Keramik 
muss mindestens dabei sein! Kürzeste und breite Leitungen dort!

Autor: Alexxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...UUps. Habe es verwechselt, bei Abwärtswandler bezieht sich das vor 
allem auf den *Eingangs*kondensator.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.