mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kann mir jemand bei dieser Platine helfen?


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.

Nachdem ich mir jetzt bei Google und co die Finger wund gesucht habe,
versuche ich es einmal hier. Wie die Überschrift schon sagt, bräuchte
ich ein Paar Informationen zu dieser Platine.

Die Platine stammt aus einem alten Beamer aus einem Schießsimulator
(AGSHP) der Bundeswehr. Sie ist zuständig für das hierdrin enthaltene
Display.
Meine Frage ist jetzt: Als VGA-Eingang nutzt diese Platine einen
26-poligen SUB-D Stecker und für die Stromversorgung einen 5-poligen
DIN-Stecker, halbrund (s.a. MAS 50S [Reichelt.de]).

Kann mir jemand vielleicht sagen, auf welchen Pins des 26-poligen
SUB-D
Stecker meine Signale liegen müssen, so das ich möglicherweise einen
Adapter 15-poliger SUB-D auf diesen 26-poligen SUB-D basteln kann?
Und auf welchen Kontakten des 5-poligen Steckers die Spannung kommt?
Vielleicht hilft Euch (Ihnen) ja die Bezeichnung der Platine weiter:

ASK 1993    508.047 B (vergl. Bild)

FÜr Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar.
Gruss
Sebastian

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal die drei ICs neben der Buchse an. Das sind vermutlich die
Eingangsverstärker für das RGB Signal. Datenblatt suchen und
Leiterbahnen zur Buchse verfolgen.
Dann fehlen nur noch H und V Sync.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...danke für die schnelle Antwort...
Hab das Datenblatt gefunden.
Ich bin ein absoluter n00b, wenn jemand mir jetzt noch die Pinbelegung
erklären könnte, und vor allem, welche signale ich von nem ganz
normalen 15-poligen VGA-Anschluß übernehmen muss, dann wäre ich mehr
als dankbar.

habe das datenblatt mal mit angehängt.

Danke im voraus!
Sebastian

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Video in, Pin16 sollte über Rs, Cs o.ä. mit der Eingangsbuchse verbunden
sein. Da müssen dann RGB von der VGA Buchse dran.

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, werde nicht so ganz schlau aus deinem post...

was meinst du mit Rs, Cs o.ä?
und welche eingangsbuchse?

gruss

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PUSH

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich habs jetzt auch gecheckt. für jeweils 1 Farbe = ein IC,
richtig?

Soweit ok. Und was hat es jetzt mit dem H und V Sync auf sich?
Gruss

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine Seite gefunden, wo die Pinbelegung von einem 26 Poligen
SUB-D Video Stecker beschrieben ist. Vielleicht ist die Pinbelegung bei
dieser Platine identisch.

http://www.catbull.com/marcx/sgi/i2v.html

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Mühe @ Gast.

Leider hilf mir die Steckerbelegung von der Seite nicht so ganz
weiter...

@ all:
Ich habezumindest schon mal die Belegung für den 5-poligen Stecker
heraus gefunden. Habe auch an den IC Pin 16 mit dem Messgerät und den
Pins des D-SUB durchgemessen... So ziemlich jeder Pin des Steckers hat
hier 1kOHM...--> Womit ich wieder nicht mehr weiter weiß...

Gruss
Sebastian

Autor: Michael Wolf (mictronics) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Suche (VGA 26 pin Sub pinout) mit Google ergab folgendes
http://pinouts.ru/Home/ask_propjector.shtml

Die Seite ist down, aber der Google Cache gibt noch den Inhalt wieder,
siehe Anhang.

/Michael

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

Ich hoffe, das dies eine allgemein gülige Belegung für den 26-poligen
SUB-D ist, und nicht für irgendein Gerät.
Ich werde es einfach mal ausprobieren.

Gruss
Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.