mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Win vs Linux: ARM Kompilat unterschiedlich groß


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Felix F. (wiesel8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe ein Programm für einen STM32 welches ich auf Windows mit EmBitz 
1.11 und auf Linux per Makefile (arm-none-eabi 4.9.3) kompiliere.

Flags aus der EmBitz ebp:
      <Target title="Release">
        <Option output="bin\Release\GRBL_Advanced.elf" />
        <Option object_output="obj\Release\" />
        <Option type="0" />
        <Option create_hex="1" />
        <Option compiler="armgcc_eb" />
        <Option projectDeviceOptionsRelation="0" />
        <Compiler>
          <Add option="-fdata-sections" />
          <Add option="-ffunction-sections" />
          <Add option="-O2" />
          <Add option="-g1" />
        </Compiler>
        <Cpp>
          <Add option="-fdata-sections" />
          <Add option="-ffunction-sections" />
          <Add option="-O2" />
          <Add option="-g2" />
        </Cpp>
        <Assembler>
          <Add option="-Wa,--no-warn" />
        </Assembler>
        <Linker>
          <Add option="-Wl,--gc-sections" />
        </Linker>
      </Target>
    </Build>
    <Device>
      <Add option="$device=cortex-m4" />
      <Add option="$fpu=fpv4-sp-d16" />
      <Add option="$lscript=./stm32f411re_flash.ld" />
      <Add option="$stack=0x0200" />
      <Add option="$heap=0x0000" />
    </Device>
    <Compiler>
      <Add option="-mfloat-abi=hard" />
      <Add option="-std=c99" />
      <Add option="-Wextra" />
      <Add option="-Wall" />
      <Add option="-fno-strict-aliasing" />
      <Add symbol="ARM_MATH_CM4" />
      <Add symbol="__FPU_USED" />
      <Add symbol="STM32F411RE" />
      <Add symbol="STM32F411xE" />
      <Add symbol="USE_STDPERIPH_DRIVER" />
      <Add directory=".\inc" />
      <Add directory=".\src" />
      <Add directory=".\cmsis" />
      <Add directory=".\SPL\inc" />
      <Add directory=".\SPL\src" />
    </Compiler>
    <Linker>
      <Add option="-eb_lib=n" />
      <Add option="-eb_start_files" />
      <Add option="-flto" />
      <Add option="-lm" />
    </Linker>

Makefile Flags:
FLAGS       :=   -mfloat-abi=hard -mcpu=cortex-m4 -gdwarf-2 -mfpu=fpv4-sp-d16 -mthumb
CFLAGS      :=   -O2 -g1 -std=c99 -Wall -Wextra $(INCLUDE) -fdata-sections -ffunction-sections -mlittle-endian -fomit-frame-pointer -DUSE_STDPERIPH_DRIVER -DSTM32F411xE -DSTM32F411RE -D__FPU_USED -DARM_MATH_CM4
CXXFLAGS    :=  $(CFLAGS)

LDFLAGS    :=  -lm -Wl,--gc-sections -T ../stm32f411re_flash.ld --specs=nosys.specs -nostartfiles -flto

Bei beiden funktioniert das Programm wie gewollt, aber die Größe (.text) 
ist sehr unterschiedlich.
Bei Windows etwa 42 KB
Bei Linux etwa 67 KB

Jetzt meine Frage. Wie kann es sein, dass die Größe hier so stark 
abweicht?? Hab ich was vergessen?

mfg

Autor: Heiko L. (zer0)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab ich was vergessen?
-fomit-frame-pointer z.B.

Autor: Felix F. (wiesel8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab das Problem gefunden. Man muss natürlich mit der newlib-nano linken.

mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.