mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega128: Reset nach setzen von PORT_E3


Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

aus irgendeinem Grund resettet sich mein ATMega128 wenn ich Bit3 vom
PortE als Ausgang auf high setze. Das hängt sicher mit einer
alternativen Port-Funktion zusammen. Aber welche kann das sein?
Aktiviert habe ich nichts, nur UART und Interrupts.

MfG
Andy

Autor: uwegw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du mal in MCUCSR nachgeprüft, wer den Reset veranlasst hat [siehe
Datenblatt S. 51)? Einfach mal auf nen paar LEDs ausgeben lassen...

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt,
das werde ich am Montag mal testen. Hat vielleicht trotzdem noch jemand
ne Idee?

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, im MCUCSR-Register steht nach dem Reset eine 1.

Hat keiner ne Idee? Wenn ich bit2 verwende passiert ganau das gleiche.
Bei Bit4 funktioniert alles so wie gewollt. DDR ist richtig gesetzt.

Autor: Dirk Dörr (dirkd)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mal mit Source-Code?

Wie sieht Deine Schaltung aus?

Autor: uwegw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>>Also, im MCUCSR-Register steht nach dem Reset eine 1.

Also Power-on Reset. [The MCU is reset when the supply voltage is below
the Power-on Reset threshold (VPOT).]
Betriebsspannung hoch genug, stabil und gut gefiltert?

Autor: Daniel M. (usul27)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich vermute auch mal, dass ein Fehler in der Schaltung ist, der dazu
führt, dass die Spannung zusammenbricht. Hast du vielleicht irgendwo
einen Kurzschluss, denn du über diesen Pin "steuerst"?

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser PIN geht an den Eingang eines UND-Gatters. Das Programm stürzt
aber auch ab, nachdem ich die Leiterbahn durchgekrazt habe...

Wenn ich nun mit einem Kabel den Ausgang von PORTE_4 dranlöte und nur
den benutze, funktioniert alles einwandfrei.

Kann natürlich schon sein, dass irgendwo beim löten ein Kurzschluss
entstanden ist. Ich werde das mal durchpiepsen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.