mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Mosquitto wird langsam


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Tan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe mir einen kleinen Mosquittoserver "online" gebaut.
=> das ganze ist natürlich in einem VLAN

die Konstellation sieht so aus, ich habe einen WLAN-fähigen Arduino, 
einen Debian-Server mit 512MB RAM und einen Mosquitto Client (auf einen 
anderen Rechner)

wenn ich den Server starte, verbindet sich der seit Tagen laufende 
Arduino automatisch, ebenso kann der Client sofort Daten senden.
> Zwischen Senden und ausführen (LED-Schaltet an/aus), vergehen wenige 
millisekunden... bis zur Antwort (wieder zurück an den Client) zwischen 120 und 
180ms.

wenn ich das System jetzt 2-3 Stunden laufen lasse, erhöht sich die Zeit 
aber auf fast eine Sekunde. Sobald ich den Server neustarte läuft alles 
wieder super rund...
=> auf dem Server läuft nichts anderes (mal von Firewall abgesehen).

Im Logging steht nichts (außer Verbindet sich, Thread wurde Subscribed, 
hat sich getrennt,...)
Ich habe mal zur Sicherheit das Logging komplett deaktiviert (aus angst, 
dass hier irgendetwas vollgeschrieben wird) <- hat aber nichts geändert.

Nun weiß ich, dass man mit diesen Informationen nicht sonderlich viel 
anfangen kann... leider kenne ich auf Linux auch nur die Basics... ich 
weiß dass ich nicht sooo viel RAM brauche, und dass die echte Auslastung 
bei weiten nicht an dem verfügbaren ran kommt...
=> mit welchen Informationen kann man mir sagen, warum das langsamer 
wird und wie ich das "verhindern" kann? Bzw. hat jemand evtl. 
Erfahrungen und ggf. sogar gleich eine Idee für mich

Vielen Dank
Tan

Autor: Marco H. (damarco)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ähnliche Erfahrungen habe ich gemacht wenn man sehr viele messages 
sendet mit QOS>1 . Nicht das hier auch der inflight Buffer voll läuft? 
Sicher das der MQTT Stack auch korrekt läuft ?

Autor: Tan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Sicher das der MQTT Stack auch korrekt läuft ?

nein :D
hehe, wenn ich ehrlich bin habe ich nicht sooo viel Ahnung davon.
Auf was muss ich achten, wo kann ich das einstellen?

Die Anzahl der Messages ist aber garnicht mal so wichtig. Ich habe 
gemerkt, selbst wenn ich nur 3 Nachrichten Sende (eine Test am Anfang ob 
alles läuft, und mal so zwischen durch um zu sehen wie lange der delay 
ist).

Sollte man den Server im Stunden tackt neustarten? <- klingt nach Pfusch 
:D

danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.