mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Primitive Signale per Funk übertragen


Autor: Karl-alfred Römer (karl-alfred_roemer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein paar ganz primitive Signale per Funk übertragen.
Soll nur ein Byte pro Sekunde sein. In beide Richtungen.
Die Signale sollen von beidseitig von Mega8 ausgewertet und
in eine Antwort umgesetzt werden.
Reichweite sagen wir sichere 500m im Freien. (wird auch im Freien
eingesetzt)
Gibt es da etwas Fertiges oder muss man die Funkmodule komplett
selbst bauen?

Danke für Eure Hinweise und viele Grüße
Karl

Autor: Walter Lenz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei ELV oder Conrad gibts günstige RX/TX Module, damit hast Du den
gewünschten Erfolg.

Viel Spass

Autor: Thomas K. (thkais)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suchbegriff:

Funkmodul

Einfach mal ausprobieren.

Autor: Napalm Joe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sind primitive Signale...ich dachte es gaebe nur HI und LO...
AH du suchst einfache Loesungen fuer komplexe Angelegenheiten .Einfach
einfach gemacht.
500m womoeglich voll duplex...aber eben fuer primitive Signale...

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> bei ELV oder Conrad gibts günstige RX/TX Module, damit hast Du den
> gewünschten Erfolg.

Günstig ist relativ...zumindest bei Conrad ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.