Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M16C per commandline flashen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marius S. (lupin) Benutzerseite


Lesenswert?

Hat hier jemand Erfahrung wie man einen M16C (R5F363AMDFB) per 
Command-Line Interface geflasht bekommt? Ich bekomme google nicht so 
gefüttert, dass ich verständliche Informationen erhalte.

Die Hardware ist mir erstmal egal (von mir aus so eine E8-Dose oder nur 
ein Serielles Kabel). Aber ich finde erstmal überhaupt keine Software, 
die kostenfrei ist und das Flashen erledigt.

Es wird in einer Produktionsumgebung verwendet, d.h. es sollte stabil 
funktionieren. Aber ein Vermögen soll es auch nicht kosten.

von Soul E. (souleye) Benutzerseite


Lesenswert?

Für M16C und R8C müsste noch FDT zuständig sein: 
https://www.renesas.com/en-us/products/software-tools/tools/programmer/flash-development-toolkit-programming-gui.html

Ab RL78 dann RFP: 
https://www.renesas.com/en-us/products/software-tools/tools/programmer/renesas-flash-programmer-programming-gui.html


Beide Tools sind kostenlos wenn Du auf Support verzichtest (bzw Dich auf 
Fragen in deren Forum beschränkst). Es gibt sie aber auch als 
kommerzielle Variante mit Wartungsvertrag.

von Olaf (Gast)


Lesenswert?

Ich hab das hier im Makefile stehen:

download:
        m16c-flash_m16c29 /dev/ttyUSB0  M16C start.srec 
ff:ff:ff:ff:ff:ff:ff

Olaf

von josh222 (Gast)


Lesenswert?

Musst schauen ob deine M16c Variante unterstützt wird, für Serielle:

http://www.m16c-flasher.de/

irgendwo fliegt da auch eine Doku rum (oder ist irgendwie im Programm 
drin) wie man das Teil über Kommandozeile steuert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.