mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Differentielle AD Umsetzung


Autor: Sascha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will den Spannungsabfall ueber einen Messwiderstand messen.
Jetzt gibt es z.B. bei dem Atmega 16 zwei differentielle Eingaenge.
Wenn ich es richtig verstehe ist ein differentieller Eingang
gleichzusetzen mit dem Anschliessen eines Multimeters.
Bei dem single-endet Verfahren wird gegen Masse gemessen.

Leider hat der AD Umsetzer des Atmega 16 bei differentieller Messung
nur eine Aufloesung von 8 Bit (Messbereich 0-2.56 V -> 2.56/256 = 10
mV) waehrend Single-endet 10 Bit sind (2.56/1024 = 2.5 mV).
Nun die Frage kann ich theoretisch auch statt einmal differentiell
zweimal single Endet messen und dann die Werte voneinander
subtrahieren?

Sascha

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer oder was soll dich daran hindern?

Autor: Wolfgang Horn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, Sascha,

"kann ich theoretisch auch statt einmal differentiell
zweimal single Endet messen und dann die Werte voneinander
subtrahieren?"

Ja, wenn:
1. Beide Spannungen in der Meßzeit konstant sind, also kein Driften,
keine Überlagerung von Wechselspannung.
2. Auch der GND am A/D-Wandler konstant ist. (Zwischen dem GND-Asnchluß
auf dem Chip selbst und dem GND auf der Leiterplatte ist ein kleiner
Widerstand. Sollte einer der anderen Ports umschalten und deshalb ein
anderer Strom durch den GND-Pin fließen, erzeugt das einen
Spannungssprung am A/D-Wandler.

Probieren, Ausmessen.

Ciao
Wolfgang Horn

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.