Forum: Offtopic Motorkontroller Arduino Modul Verkaufen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bert S. (kautschuck)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Es gibt ja unzählige Arduino Module zum daraufstecken wie 
Motorkontroller etc und ich frage mich, wie die Richtlinien da aussehen?

Wenn ich so ein Motorkontroller Modul verkaufe, dann wird ja der 
Endbenutzer selber ein Netzteil, den Arduino und den Motor anschließen, 
muss ich da überhaupt noch Normen wie EMV etc. beachten, wenn die 
Platine in ein grösseres System eingebettet wird?

Folgende Punkte müssten ja behandelt werden:

1.) Gewerbeanmeldung
2.) CE Deklaration
3.) ROHS
4.) WEEE
5.) EMV

Punkt 1.) ist klar. Punkt 2.) gibt ja noch nicht wirklich viel an, 
sondern einfach das diese Regeln beachtet wurden. 3.) ROHS kann man beim 
Bestücker wählen. Wie sieht das mit 4.) und 5.) aus?

Grüsse Bert

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.