mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 87C54 internes ROM abschalten


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe ein kleines Problem. In meinem Receiver (kathrein,
analog), arbeitet ein 80C31 Mikrocontroller. leider ist dieder defekt,
jedenfalls wird er total heiss und der Receiver tut nichts mehr. Ich
hab jetzt hier noch einen 87C54 von Philips, aus einer alten USV, der
eine identische Beschaltung hat (Pinout). Leider haben diese
Mikrocontroller eine programmierte ROM-Maske, die nocht gelöscht werden
kann, die ich aber auch nicht benötige, da der Receiver ja einen ROM
eingebaut hat. Kann ich also den internen ROM abschalten und so den MC
in den Receiver einsetzen oder muß ich mir nen anderen besorgen? Achja,
und bitte keine Diskussion, ob es ratsam ist einen 15 Jahre alten analog
Receiver reparieren zu wollen, das hab ich schon mit nem RFT diskutieren
müssen :) . Das Ding hat einige Features, da können heutige
AnalogReceiver von träumen.

Vielen Dank im Voraus

Autor: Yagan Ζ. Dongobar (yagan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike,

die meisten Controller der 8051er Serien haben einen /EA-Eingang, mit
dem man das eingebaute ROM/EPROM abschalten kann. Beim 80C31 wird
dieser Anschluss immer auf LOW geschaltet.

Prinzipiell kannst Du den 87C54 direkt einsetzen, ohne etwas zu ändern.
Ob der Austausch erfolgreich ist, hängt allerding davon ab, ob der 80C31
wirklich defekt ist und nicht ein weiteres Bauelement. Wenn der
Microcontroller heiss wird, könnte er auch durch einen anderen Schaden
überlastet worden sein.

Ciao, Yagan

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Yagan. Ich werd natürlich überprüfen ob der Defekt des MC Ursache
oder Wirkung ist. Vielleicht ist er ja noch OK :) . Vielen Dank
nochmal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.