mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EEPROM Größe herausfinden


Autor: Andy Rath (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich studiere jetzt seid langer Zeit zwei Datenblätter von zwei
Chopkarten mit eingebauten EEPROMS. Die Chipkarten die man bei Reichelt
bekommt. Hier die Datenblätter:

http://reichelt.de/inhalt.html?SID=20CAy3QawQARQAA...

http://reichelt.de/inhalt.html?SID=20CAy3QawQARQAA...

Mein Problem ist, dass die beide die gleiche Adresse haben und ich
keine Ahnung habe wie ich herausfinden soll, wenn ich eine der
Chipkarten in meinen Leser stecke, welche es ist. Es muss doch
irgendein Byte oder so was geben, was ich auslesen kann, um zu erkennen
wie groß der Chip ist. Meine einzige Ansatzpunkt war der Unterschied in
der Adressierung, da der eine Chip ein und der andere zwei Byte
braucht. Ich könnte vielleich nur ein Byte senden und dann warten, ob
was kommt und wenn ja, dann ist es der kleinere und wenn nein, dann der
größere, weil der ja noch auf sein zweites Adress-Byte wartet. Was mache
ich allerdings, wenn ich jetzt einen Chip habe der mitendrinn liegt und
auch zwei Adressenbytes hat???? Ich habe keine Ahnung wie ich das
machen soll, würde mich freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

Vielen Dank, Andy

Autor: Ale (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ST14C02 gibt zuerick eine 1 Byte Addresse mit dem "Current address
read" Command.

Ein "Device identification" mit Device Code oder etwas so wird super
sein, aber ich finde es nicht in der Datenblatt :-(

Autor: Andy Rath (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So weit ich es verstehe gibt der "Current address read" command die
Daten bei der aktuellen Adresse und nicht die Adresse selbst aus.

Mein Problem ist allerdings, dass ich nicht nur diese beiden
Chipkarten, sondern auch die anderen Größen von Reichelt unterscheiden
können möchte.

Mir ist echt Rätzelhaft, wie ich das herausfinden soll.

Aber schon mal vielen Dank.

Andy

Autor: Ale (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Fehler, ich habe gedacht diese Command gabt die Adresse, als diese
Command machmal gibt... :-(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.