Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART test unter linux


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Jonas Diemer (Gast)


Lesenswert?

Hallo!

Ich habe die empfangsroutine aus der codesammlung, sowie eine andere 
getestet... dazu habe ich einfach unter linux ein

echo "xyz" > /def/ttyS0

gemacht. es passiert jedoch gar nichts. die leitung habe ich bereits 
überprüft.

ist mein max232 kaputt? senden vom avr geht einwandfrei.

von Niki Hammler (Gast)


Lesenswert?

Mag vielleicht blöd klingen, aber es ist mir auch passiert: Hast du TXEN 
aktiviert?

Und falls nicht, hast du meinen Code schon probiert??
Mit dem sollte eine LED an PB0 zu blinken anfangen (oder falls vorhanden 
andere an Port B) sobald du Schrott reinschickst (sollte halt 
abwechslungsreich sein, z.B. eine Binärdatei).

Schau einmal mit stty -F /dev/ttyS0 ob du auch die richtigen 
Einstellungen hast (9600Baud, 1 stoppbit, no parity unsw).

Niki

von Jonas Diemer (Gast)


Lesenswert?

also, hab nun das gcctest5 programm ausprobiert. da gehts, zumindest 
stehen die zeichen, die ich an ttyS0 echoe im eeprom, wenn auch nicht 
alle.

aber es muss doch unter linux ein hyperterm equivalent geben!

von Niki Hammler (Gast)


Lesenswert?

miniterm!

von Lars (Gast)


Lesenswert?

seyon

von Jonas Diemer (Gast)


Lesenswert?

@ niki: meinst minicom, oder?

also mit seyon funktioniert's gut... danke

von Niki Hammler (Gast)


Lesenswert?

hi..sorry, natürlich minicom ;))

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.