mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rechenleistung der AVR


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

ich würde gerne eine Lüftersteuerung für den PC bauen. Geplant sind 4 
Lüfter. Sollten alle per Soft-PWM gesteuert werden.
Mein Problem: Dazu würd ich gerne noch die Tachosignale auswerten. 
Desweiteren sollen die Drehzahlen an den Rechner übertragen werden. Wenn 
ich das per Interrupts ausführe, hab ich dann ein Prob mit meiner Soft 
PWM? Ich hab Panik das die Dinger nicht alles gleichzeitig können.

Oder kennt jemanden einen ähnlichen MC mit mehreren PWM's ? Vielleicht 
einen MSP430....Ich bin noch Neuling in der Materie.

Danke schon mal im Vorraus

Autor: thkaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles eine Frage der Planung. Bei mir werkelt in einem Interface ein 
90S2313, der 4x Software-PWM, Software-emulierten I²C-Bus, Ansteuerung 
der I/O-Expander erledigt und dann noch Zeit zum Däumchendrehen hat.
Viele machen den Fehler, daß sie bei PWM für Motoren unbedingt hohe 
Frequenzen benutzen wollen. Bei den Motoren, die ich benutze, waren hohe 
Frequenzen sogar Leistungsmindernd. Bei ca. 200 Hz hat sichs dann 
eingependelt. Für einen relativ trägen Lüfter dürften 200Hz mit 
Sicherheit auch reichen.
Im Prinzip muß man mal ausrechnen, wieviele Befehle jede Aufgabe 
braucht, wie oft der Controller sie ausführen muß und dann den 
Worst-Case betrachten - alles kommt gleichzeitig.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und selbst wenn - was macht es bei einer Motorsteuerung, wenn eine 
Software-PWM sich um ein paar Takte verhaspelt, läppisch.
2313 ist alle mal ausreichend.
Für alle Fälle: der ATMEGA16 hat 4 Hardware-PWM-Kanäle.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort. Werds mal mit nem 2313 probieren.

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der AVRco Compiler hat 8 Software PWM Kanäle. Demo gibts bei 
www.e-lab.de
Bei einem Projekt für einen Servocontroller (seattle robotics) werden 
sogar 16 Servos angesteuert. Sollte also kein Problem sein auch mehr als 
4 Lüfter anzusteuern

Gruß
Markus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.