mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Feuchtesensor SHT1x


Autor: Andreas Wander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ich versuche jetzt schon seit wochen den Feuchtesensor mit einen 
AT90S2313 dazu zu bringen mir daten auszugeben. doch er macht es einfach 
nicht.
ich habe die ganze komunikation in Assambler nachgebildet. doch ich 
schätze ich muss auf irgentwas achten. was ich aber nicht weiß.

vieleicht hat ja einer von euch ein paar tips.

schonmal danke
           Andreas

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,
besorg Dir mal die Demo-Version des Pascal-Compilers AVRco von 
http://www.e-lab.de
Der Compiler unterstützt die STH11, ich habe ihn problemlos inbetrieb 
nehmen können.
Da der Compiler eine Assembler-Source erzeugt, kannst Du Dir die 
entsprechenden Routinen anschauen / kopieren.

Notfalls kann ich dir morgen die Routinen auch mailen !

hth
Gunter

Autor: Andreas Wander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Gunter

danke. ich habe leider keine ahnung von pascal. schick mit mal die 
routine. das wäre nett. auch wenn es immer sau schwer ist von 
hochsprachen compiler erzeugten Assamblercode zu lesen, aber ich bin 
langsam am verzweifeln. 4 wochen sitze ich schon an den teil. und das 
klappt einfach nicht.

danke nochmal das du mir geschrieben hast.

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Andreas,

>4 wochen sitze ich schon an den teil
boah - hättest Du doch früher gefragt !
Vielleicht schaff ich es ja heute in der Firma, ein kleines Testprogramm 
zu schreiben.
Allerdings sind die Teile wohl ziemlich empfindlich. Meinen ersten hatte 
ich versehentlich wie die SIL-version angeschlossen und damit gehimmelt.

Gunter

Autor: Gunter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
hier zunächst mal das Pascal Programm.
Ich habe als Clock Port PB0 vorgegeben,
als Data PB1.

Autor: Gunter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und hier der Assembler-File.

Poste mal, ob Dich das weitergebracht hat !
Bei meinem defekten hat

SHT11getStatus immer $ff gebracht.

hth
Gunter

Autor: Andreas Wander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gunter

ich habe mir mal das pascal teil von e-lab runtergeladen. doch irgentwie 
möchte er keine programme compelieren. er meint immer das dokument ist 
nicht vorhanden.

wie ich es mir schon dachte ist der assamblercode undurchsichtig, ich 
würde zwar über kurz oder lang mich da reinfinden. doch habe ich keine 
lust dazu. wenn ich sowas nämlich immer mache tut mir der kopf zu doll 
weh :)

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
machte er bei mir auch.
Einfach ein neues Projekt anlegen.
Ist anfangs wirklich etwas gewöhnungsbedürftig.
Aber dann funktioniert vieles auf Anhieb.
Ich bin gerne bereit Dir bei diese Anlaufschwierigkeiten zu helfen. Ggf. 
auch über PM.

Gunter

Autor: Andreas Wander (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So jetzt habe ich noch weiter an mein asm programm getüftelt, er gibt 
mir eigenartige werte aus. den befehl bestätigt er mit einen 
acknowledge, nach einiger zeit zieht er dann wieder die dataleitung auf 
low, und mein programm macht weiter mit daten holen.
der sht schreibt daraufhin etweder für temp 00FF oder für feuchte 09FF.

eigenartig.

Autor: Gunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gesagt -
der Zweite hat bei mir auf Anhieb unter Pascal funktioniert - auf 
Assemblerebene habe ich mich noch nicht damit befaßt.
Ich helfe Dir aber gerne das Assemblerprogramm auseinanderzunehmen. 
Schau mal in Deinen Briefkasten bei
xlomx@web.de - ich hoffe, die Adresse stimmt.

Gunter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.