mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik tempsensor


Autor: meandi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wollte die com nur fragen ob sie einen geeigneten sensor kennt:

tempbereich von -20 bis 85 grad
aktiv
0,5° auflösung
kann einen ausgang bis 5V ansprechen

dank im voraus!

gruß

Autor: Jörg S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bist dir im klaren über die Definition von "Auflösung" und
"Genauigkeit"?

Der Sensor soll per I²C oder sowas in der Richtung angesprochen werden?

Autor: meandi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry hab e genauigkeit gemeint, nein er soll ähnlich dem max6607
funktionieren, aber einen höheren ausgangsspannung haben. beim max sind
es nur 10mV/grad..
mehr wären optimal

Autor: Ulli Br (autofancamping)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du nicht einfach esrt einmal sagen was das werden soll. Mit so
wenig info kann dir nich einmal der liebe gott helfen
ulli

Autor: meandi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es soll einfach eine temperatur gemessen werden über einen ad/wandler am
atmega16. ein aktiver sensor wäre der hit der pro grad änderung mehr als
10mV hat? temp bereich von -20 bis +85°

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Ulli Br (autofancamping)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von welchem Medium möchtest du denn die Temperatur messen.
(Luft, Wasser, Säure, ?)
Dein Sensor auf dem Foto sieht so groß aus.
Wie schnell ist denn die Temperaturänderug?
Mit einem PT100 als Meßfühler stehen dir eigentlich alle Wege offen nur
brauchst du dazu den passenden Temperaturtransmitter zur Anpassung.
Die Genauigkeit hat dabei auch seinen Preis
Tschau ulli

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.