mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik L298 wird heiss!


Autor: Michel J. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurze Frage eines Neulings:
Wie warm darf denn ein L298 bei der klassischen L297/L298
Motorensteuerung werden?
Der L298 wird relativ schnell so heiss, dass man den Chip nicht mehr
wirklich anfassen möchte.
Als Sense Widerstand benutze ich zwei 0R47. Als Vref hab ich eine
Spannung weit unter den "finalen" 0.8V genutzt (ca. 0.4V). Mein Motor
hat 7 Ohm und 600mA Steuerstrom.
Da ich die Schaltung auf einem Breadboard aufgebaut hab bin ich mir
nicht wirklich sicher ob ich nicht irgendwo einen Bock geschossen habe.
Es tut soweit alles wie erwartet (ausser vielleicht dass der Motor im
Ruhezustand "singt"). Ich mach mir ein bisserl Sorgen dass der L298
relativ schnell die Biege macht?

Jemand nen Tip?

-gruss Michel

Autor: Bill Gates (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meist steht sowas im Datenblatt. Google!

Autor: Gorbatschow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hoch ist der Haltestrom ?
Vielleicht solltest du den Output deaktivieren, wenn du das hohe
Haltemoment nicht brauchst.

Ansonsten : Kühli dran und gut isses.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der L298 hat nen saumäßigen Wirkungsgrad (hoher Ruhestrom und hoher
Spannungsabfall), d.h. da muß unbedingt ein fetter Kühlkörper ran.


Heutzutage nimmt man besser Treiber mit FET-Endstufen.


Peter

Autor: Michel J. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Heutzutage nimmt man besser Treiber mit FET-Endstufen."

Welche zum Beispiel?

-michel

Autor: Egon (der wahre) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die FET-Treiber funktionieren aber erst ab 12V.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michel,

z.B. L6206


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.