mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik stk200 tot?


Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab heute eine neue atmega32 platine geätzt, der erste test ging
nicht, es lagen auch noch ein paar kleinere fehler vor, der stk200
konnte den chip nicht finden, andere boards gingen immer. irgendwann
hab ich dann mal wieder ein anderes board getestet und jetzt geht der
stk200 irgendwie nicht mehr. die lampen sind noch an. aber ich bekomme
keine verbindung. ist das interface jetzt durchgebrannt?!

Autor: Dennis Kleine-Beck (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK200 (zumindest meins)unterstützt keine AVR mit separater
Analogspannung (AVCC / AREF).

Dennis

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

laufen ohne Probleme in der Analog-Fassung. ARef ist mit dem einen Poti
verbunden, kann neben der DIP-28-Fassung aufgetrennt werden. Ist im
Schaltplan des STK200 angegeben, die Brücke ist aber eine Leiterbahn
auf der Oberseite unter dem Lack.

Portbelegungen/Beschriftungen sind teilweise nicht so, wie angegeben,
ein Durchgangsprüfer klärt das aber schnell. Port B / Port D muß man
manchmal über die LED / Taster-Pinleisten anschließen, in den Leitungen
zu den Portanschlüssen am Rand liegen teilweise Widerstände.

Quarz habe ich gegen einen 8MHz getauscht, externer Takt klappt bei
Mega8,Mega16 und Mega8515 ohne Probleme.

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.