Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Constraints aus Unterdateien benutzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bert (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende die Modulschreibweise um FPGA Anwendungen zu bauen und 
würde mir gerne etwas Aufwand beim Angeben der Constraints sparen. 
Momentan sind mehrere ähnliche FPGAs zu ändern, die alle mit ähnlichen 
Modulen arbeiten und es werden immer wieder die gleichen Aufwände 
erzeugt.

Nehmen wir an, ich verwende modul_x in mehreren Projekten und möchte die 
constraints, die sich auf das Entspannen interner Register in diesem 
Modul beziehen, nicht jedesmal neu eintragen, sondern einmal dem Modul 
zuordnen, sodass die Software bitte diese benutzt und auch entsprechend 
anwendet.

Ich sehe nämlich, dass die liebe Software die Namen ändert und somit 
muss ich in jedem Projekt alles händisch anpassen, die Signale suchen 
und richtig benennen.

Wie kann ich einem Modul einen constraint-Satz zuordnen? Bei den PLLs 
geht das doch so schön. Da werden die mit ins Projekt eingebunden und ex 
entstehen derived constraints. Muss ich dazu ein xci machen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.